Slide-1 Slide-2 Slide-3 Slide-4 Slide-5 Slide-6
 

Leitung: Karin Probst-Bayer
Schöner Schmuck muss nicht aus Gold oder Silber sein, denn heute steht uns eine ganze Palette an interessanten Materialien zur Verfügung, aus denen einzigartige Schmuckstücke gefertigt werden können. Wir
möchten in diesem Workshop speziell Müttern und Töchtern die Möglichkeit geben einige kreative Stunden zu verbringen und sich in neuem Schmuckdesign zum Beispiel mit Aludraht und Perlen auszuprobieren.
Termin: Sa. 17.03.18, 14.00 - 17.00 Uhr
Kosten: 15,- Euro/Familie

Mutter-Tochter-Schmuckwerkstatt

Die Bestimmungen zum Datenschutzgesetz finden Sie im Impressum! Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus!