Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Treffpunkt Kannofen am 26. Juni 2024 mit “Birds Out”

26. Juni @ 19:30 - 22:00

Finale am Kannofen: Das vierte Konzert bedeutet für diesen Sommer zugleich den letzten Abend am historischen Kannofen in Höhr-Grenzhausen am Töpferplatz. Eine hervorragende Kombination von regionalen Bands und Musikern bei kostenfreiem Eintritt und guter Musik mitten im Sommer im Herzen der Innenstadt von Höhr-Grenzhausen – das war auch 2024 der „Treffpunkt Kannofen“.

Die Veranstaltung findet am historischen Kannofen am Töpferplatz in Höhr-Grenzhausen statt und bietet somit eine einzigartige Kulisse für die Sommerkonzerte. Das abwechslungsreiche Musikprogramm bietet für jeden Geschmack etwas. Von Pop über Rock bis hin zu Jazz ist für jeden etwas dabei. Die Konzerte finden an ausgewählten Terminen im Sommer statt – Beginn ist immer um 19.30 Uhr.

Neben dem musikalischen Genuss steht aber vor allem auch die Geselligkeit im Vordergrund. Beim “Treffpunkt Kannofen” treffen sich Freunde, Nachbarn und Bekannte, um gemeinsam einen wunderbaren Sommerabend zu erleben. Bei erfrischenden Getränken und einer leckeren Bratwurst vom Restaurant „Till Eulenspiegel“ lässt es sich im Kannofen gemütlich verweilen und die Musik genießen. Das Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ verspricht auch für diesen Sommer eine stimmungsvolle Atmosphäre und freut sich darauf, Gäste aus der Region und darüber hinaus begrüßen zu dürfen. “Treffpunkt Kannofen” ist eine Veranstaltung, die man nicht verpassen sollte!


Birds Out! ist ein Americana, Acoustik-Rock Duo aus Koblenz, “das seit einigen Jahren mit cleverem Songwriting, sympathischer Bühnen-Performance und geschmackssicheren Biertastings auf sich aufmerksam macht” (so die Musiker-Initiative Koblenz Music Live e.V. zu den Promenadenkonzerten 2023). André Rheinbay (voc, git) und Volkart Schneider (git, voc) spielen selbst geschriebene Lieder vom Kneipenrocker über Mitsingsongs bis zur Tom Waits-mäßigen Ballade … vielschichtig, eigenständig, teils mehrstimmig gesungen, vor allem aber groovig und catchy. So universell musikverrückt die beiden sind, so vielfältig sind auch die Einflüsse, die sie beim Songwriting verarbeiten: Rock und Folk, Country und Blues – Americana eben – manchmal blitzt sogar ein bisschen Funk, Ska oder Punk hervor. Und genau deshalb haben die Songs dieser beiden bunten Vögel immer eine eigene Linie und einen mindestens ebenso hohen Wiedererkennungswert wie ihre obligatorischen Melonen.

Am Mittwoch, 26. Juni 2024 um 19.30 Uhr live am Kannofen (Töpferplatz) in Höhr-Grenzhausen. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgt das Team vom Restaurant “Till Eulenspiegel”. Bei schlechtem Wetter wird ein Hinweis über einen möglichen Ausweichort auf der Internetseite des Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ veröffentlicht (www.juz-zweiteheimat.de).

Details

Datum:
26. Juni
Zeit:
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort

Töpferplatz Höhr-Grenzhausen
Töpferstrasse
Höhr-Grenzhausen, 56203 Deutschland

Veranstalter

Jugend- und Kulturzentrum “Zweite Heimat”
Telefon
02624/7257
E-Mail
info@juz-zweiteheimat.de
Veranstalter-Website anzeigen

Informationen zur Anfahrt & Parken